Gemeinnützige

Nach vier erfolgreichen Marktplätzen „Gute Geschäfte Heidelberg“ findet in diesem Jahr am 9. Juli erneut die spannende Kooperationsbörse zwischen Unternehmen und Gemeinnützigen statt.

Informationsabend

Für alle, die sich vorab erst einmal unverbindlich informieren wollten, bietet die FreiwilligenBörse am 25.04.2013 und am 07.05.2013 um 18.00 Uhr einen Informationsabend in ihren Räumlichkeiten im Forum am Park, Poststraße 11 an. Sie erleichtern uns die Planung, wenn Sie sich telefonisch unter 06221 7262-171 bzw. per email hierzu anmelden.

Vorbereitungsworkshop

Damit viele, gute und so manche unerwartete Vereinbarungen getroffen werden können, ist eine gute Vorbereitung besonders wichtig – darum ist die Teilnahme an einem ca. dreistündigen Vorbereitungsworkshop für gemeinnützige Einrichtungen verbindlich.

Folgende Fragen werden bei dem Workshop in Theorie und Praxis bearbeitet: „Was ist das Besondere an unserer Einrichtung und wie können wir uns optimal präsentieren?“ „Wie formulieren wir kurz und knapp unseren Unterstützungsbedarf?“ „Was haben wir den Unternehmen als Dank oder im Gegenzug zu bieten?“.

Der Workshop wird am 06.06.2013 von 18.00 bis ca. 21.00 Uhr stattfinden. Die Kosten für eine Teilnahme beträgt 30,- Euro pro Organisation (max. 2 Teilnehmende).

Ansprechpartner

FreiwilligenBörse Heidelberg
Beate Ebeling und Ralf Baumgarth
Forum am Park
Poststraße 11 (Ecke Kurfürstenanlage)
69115 Heidelberg

Telefon: 06221-7262-171
Telefax: 06221-7262-175
E-Mail: gute-geschaefte(a)paritaet-hd.de
Internet: www.freiwilligenboerse-heidelberg.de

Anmeldung/Bewerbung

Aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl ist eine schriftliche Anmeldung für eine Teilnahme am Marktplatz "Gute Geschäfte Heidelberg" erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass nur Organisationen berücksichtigt werden können, die in der Stadt Heidelberg aktiv sind.

Anmeldeschluss war der 17. Mai 2013.

Organisation

Partner

Unterstützer